Produkte

Hybrid Herbicide ™

elektrochemische Lösung als Ersatz für chemische Herbizide
Das Verfahren crop.zone kombiniert chemischen und physikalischen Pflanzenschutz, um eine wirksame Methode zur Unkrautbekämpfung zu schaffen.
Durch die Vorbehandlung der Pflanzen mit für die Landwirtschaft absolut unbedenklichen Substanzen werden Pflanzen mit einem sehr hohen Wirkungsgrad und geringerem Energieverbrauch behandelt.
  • Ertragssicherung für Landwirte
  • Wettbewerbsfähige Preisgestaltung (weniger kostspielig als chemische Lösungen)
  • Schützt den Boden und fördert die CO2-Speicherung im Boden (kein Pflügen – keine Pflugsaat)
  • Entspricht den Richtlinien für ökologische Landwirtschaft
  • Breite Wirkungsweise
  • Effizienz der Anwendung: so gut/schnell wie ein Sprühgerät
  • Sehr niedriger CO2-Fußabdruck
  • Etwa 3x schneller als Pflügen
crop.zone System 2020

crop.zone 2020 System im Feldeinsatz

electrophysical solution

electrophysical weeder

Ertragssicherung für Landwirte mit wettbewerbsfähigen Preisen (kostengünstiger als chemische Lösungen) und schützt den Boden, indem es die CO2-Sequestrierung im Boden fördert (kein Pflügen – keine Pflugsaat).

  • 8 m Anwendungsbreite
  • 4 km/h Ausbringungsgeschwindigkeit
  • 3 HA / Stunde
  • 2 Liter Dieselverbrauch / HA
  • 25 Liter conductive liquid / HA

conductive liquid

ungiftige, leitfähige Flüssigkeiten, die den Richtlinien des ökologischen Landbaus entsprechen.
Zusätzliche Wirkung druch:

  • zerstörte Wachsschicht
  • zerstörte Zellwände
  • auslaufender Zellsaft
  • weniger Widerstand in den Blättern
  • weniger Widerstand in den Stielen
  • weniger Widerstand bei toten Stielen

Erfahren Sie mehr über unsere neuesten Feldtests

Erhalten Sie Videos und Informationen über unsere neuesten Feldtests, einschließlich detaillierter Testergebnisse und Analysen.
Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

Die Zukunft der Unkrautbekämpfung

Unser Anliegen

Entwicklung innovativer Technologien und landwirtschaftlicher Praktiken, die den Landwirten helfen, ihre Effizienz zu steigern und die Menge an natürlichen Ressourcen – Wasser, Land und Energie – zu reduzieren, die notwendig sind, um den weltweiten Bedarf an Nahrungsmitteln, Brennstoffen und Fasern zu decken.

Unsere Vision

Die moderne Landwirtschaft wird durch kontinuierliche Verbesserungen der digitalen Werkzeuge und Daten sowie durch die Zusammenarbeit zwischen Landwirten und Forschungseinrichtungen im öffentlichen und privaten Sektor vorangetrieben.
Außerdem wird die Unkrautbekämpfung von Chemie auf Anwendungstechnik umgestellt.

Unsere Mission

Unsere Mission ist es, die Umweltqualität der modernen Landwirtschaft zu verbessern, indem wir mit den Unternehmen der Region, den Verantwortlichen in den Gemeinden und den Landwirten zusammenarbeiten, um gemeinsam Lösungen für eine sauberere und sicherere Welt zu entwickeln und zu bauen, in der zukünftige Generationen leben und arbeiten können.

Landwirtschaftlicher Hintergrund

Skalierbarkeit der Anwendung

Skalierbarkeit der Anwendung

Modularer Afbau: Skalierbarkeit durch Effizienz der Cropzone-Anwendung
Umstellungslandwirte brauchen crop.zone

Umstellungslandwirte brauchen crop.zone

Benötigen Landwirte bei der Umstellung auf biologische oder boden-konservierende Landwirtschaft crop.zone?
Nicht-chemische Pflanzenkontrolle

Nicht-chemische Pflanzenkontrolle

Nachhaltigkeit verbessern: Nicht-chemische Pflanzenkontrolle wirksam machen
Einsatzbereiche crop.zone

Einsatzbereiche crop.zone

CO2 Reduktion und Speicherung als Teil des Crop.zone Portfolios
Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen